Startseite Archiv Adria Twin SF
Der neue Adria Twin SF wartet mit einem spektakulären Grundriss auf. Als einer der ersten baut Adria in einem Kastenwagen den klassischen Grundriss der Teilintegrierten mit einem französischen Bett. Schauen Sie selbst Bilder und unser Video an und lassen Sie sich überraschen. mehr erfahren >>

Neuer Grundriss mit neuen Lösungen

  • neues Adria Ergo Bad
  • große Sitzgruppe
  • unter 6 m
  • Französisches Bett
  • auch mit Automatik erhältlich
  • großer Heckstauraum

Große Sitzgruppe und französisches Bett

Adria Twin SF

Der Adria Twin SF bietet Ihnen viele Vorteile klassischer teilintegrierter Reisemobile bei einem sehr kompakten Außenmaß von nur 5,99 m. Im Bug des Fahrzeug begrüßt Sie die große Sitzgruppe. Zusätzlich zu den beiden komfortablen und drehbaren Fahrerhaussitzen und der bekannten 2er-Sitzbank mit zwei Dreipunktgurten in Fahrtrichtung gesellt sich bei diesem Grundriss noch ein Einzelsitz, der in der Schiebetür steht und die Sitzgruppe zu einer großzügigen Landschaft verwandelt. Im Bauch des Einzelsitzes finden zwei 11kg Gasflaschen Platz, die so sehr komfortabel be- und entalden werden können.

Auch die Küche des Adria Twin SF braucht sich nicht zu verstecken und hat - wie in dieser Fahrzeuggröße bei Adria üblich eine großzügige Spüle, die von einem 2-Flamm-Kocher und vielen praktischen Ablagen begleitet wird. So können Sie sich Ihre Kobüse ganz nach Ihren Wünschen einrichten und alles mitnehmen, was Sie unterwegs benötigen. Der Kühlschrank befindet sich bei diesem Grundriss unter dem Kleiderschrank auf der Fahrerseite. Es ist ein Absorberkühlschrank, d.h. er kann mit Gas, 12 V oder 230 V betrieben werden. Natürlich hat er auch ein separates Gefrierfach.

Die Besonderheit des Adria Twin SF ist die Heckaufteilung. Anders als die meisten Grundrisse finden Sie hier auf der Fahrerseite ein französisches Bett und daneben eine neu entwickelte Nasszelle. Das Adria Ergo Bad bietet eine neue Aufteilung, die den Raum anders nutzt als andere Nasszellen. Das Waschbecken befindet sich an der Rückwand des Fahrzeug über der Toilette und wird nur bei Bedarf ausgeklappt. So wird der Raum doppelt genutzt. Wenn Sie duschen oder auf Toilette sitzen, haben Sie den kompletten Raum zur Verfügung und werden in der Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt. Sobald Sie das Waschbecken benötigen, wird es mit einem Handgriff ausgeklappt und gibt eine große Fläche frei, über der man sich auch gut die Haare waschen kann. Das Nasszellenfenster ist wie immer bei Adria serienmäßig. Neben der Nasszelle finden Sie das französische Bett. Geschlafen wird in Fahrtrichtung, so dass beide Personen zum Fußende aussteigen können, ohne übereinander steigen zu müssen. Sollte der Platz mal nicht ausreichen, können Sie aus der Sitzgruppe ein weiteres Bett bauen. Tagsüber kann bei Bedarf der Lattenrost mitsamt der Matratze hochgeklappt werden und gibt dann einen großen Stauraum frei, der komfortabel von hinten oder aus dem Wohnraum beladen werden kann. So kann das hochwertige Rennrad oder der Kühlschrank beim Umzug ohne Probleme mitgenommen werden.

Der Adria Twin SF baut wie alle Adria der Twin-Serie auf Basis des Fiat Ducato auf, d.h. er ist serienmäßig mit Rußpartikelfilter ausgestattet und erfüllt die Euro 5 Abgasnorm. Die Motorisierungen reichen von 115 PS bis hin zum bärenstarken 3.0 Liter mit 177 PS. Auf Wunsch sind die stärkeren Motoren auch mit der Fiat-Automatik Comfort-Matik lieferbar. Sprechen Sie mit uns und wir wählen gemeinsam den passenden Motor für Sie aus. Bis bald in Stove.

Impressionen vom Adria Twin SF

Technische Daten Adria Twin SF

Länge Breite Höhe Sitzplätze Schlafplätze
5,99 m 2,05 m 2,65 m 4 2 (+1)